TOP Ö 7: Förderung von Jugendverbandsarbeit des Stadtjugendringes Eisenach e.V. im Jahr 2017

Beschluss: einstimmig beschlossen

Der Jugendhilfeausschuss beschließt:

Die Förderung von Personal- und Sachkosten der Referentin/ des Referenten für Jugendverbandsarbeit des Stadtjugendringes Eisenach e.V. in Form eines Festbetragszuschusses in Höhe von 26.854,95 € für den Zeitraum vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 unter Vorbehalt der Genehmigung der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes, insbesondere der Bewilligung der beantragten Einnahme in der Haushaltsstelle 45110.171000 durch das Land und der Ausgabe in der Haushaltsstelle 45110.718000/ Deckungskreis 040.

 

Beschluss-Nr.: JHA/25 /2016


Abstimmung:

7

Stimmen dafür

 

0

Stimmen dagegen

 

0

Stimmenthaltungen