Betreff
Einwohneranfrage - Litfaßsäulen
Vorlage
EAF-0078/2016
Art
Einwohneranfrage

II. Fragestellung

 

1.      Aus welchem Grund wurde die Litfaßsäule am Markt/Post abgebaut?

2.      Wie viele Litfaßsäulen gibt es noch in der Stadt Eisenach?

3.      Wo ist der Standplatz der noch in der Stadt Eisenach befindlichen Litfaßsäulen? (Bitte auch Ortsteile einbeziehen.)

4.      Wer ist für die noch in der Stadt Eisenach befindlichen Litfaßsäulen verantwortlich einschließlich der Plakatierung?

 

Ich beantworte Ihre Anfrage wie folgt:

 

Zu 1.:

Markt/Pfarrberg - Die Litfaßsäule wurden wegen der Neugestaltung in diesem Bereich und im Rahmen der Baumaßnahmen entfernt und nicht wieder aufgestellt.

 

Zu 2.: 

Insgesamt gibt es 45 Litfaßsäulen in der Stadt Eisenach – sh. Anlage.

Davon stehen 5 Kultursäulen für die Vereine in der Stadt Eisenach zur Verfügung. Die Werbung ist kostenfrei. Die Beantragung auf Werbung erfolgt über das Bürgerbüro, Frau Zänker. Die Litfaßsäulen sind im Eigentum der Ströer Deutsche Städte Medien GmbH (DSM).

 

  • Standorte:
  • Am Gebräun/Gaststätte Moseberg
  • Frauenplan
  • Karlsplatz/Stadtapotheke
  • Katharinenstraße/Schiffplatz
  • Markt/Pfarrberg

 

Zu 3.) .Karte Verortung

 

Zu 4)  

Auf der Grundlage einer vertraglichen Vereinbarung mit der Stadt Eisenach hat die DSM, Magdeburger Allee 56, 99086 Erfurt, die Verantwortung für die Genehmigung der Werbung in der Stadt Eisenach.