Überplanmäßige Ausgabe in der Haushaltsstelle 22500.940040 -Wartburgschule- in Höhe von 136.500,00 €

Betreff
Überplanmäßige Ausgabe in der Haushaltsstelle 22500.940040 -Wartburgschule- in Höhe von 136.500,00 €
Vorlage
1254-StR/2018
Art
Beschlussvorlage Stadtrat

I. Beschlussvorschlag:

 

Der Stadtrat der Stadt Eisenach beschließt:

Die Beauftragung der Planung, für eine Erweiterung der bestehenden Schulsporthalle,  für Schulsport und Tennis, an der Wartburgschule Eisenach, als Ausgabe in Höhe von 136.500,00 € in der Haushaltsstelle 22500.940040. Die Deckung der überplanmäßigen Ausgabe erfolgt über Minderausgaben aus der Haushaltsstelle 92000.992000 - Deckung von Fehlbeträgen.

II. Begründung:

 

Die Schulsporthalle reicht für die Anforderungen aus dem Schulsport der Wartburgschule (4. Regelschule) nicht mehr aus. Um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden, muss eine Erweiterung der Sportfläche erfolgen. In der Spiel- und Sportstättenleitplanung wird auch der Bedarf an Sporthallenfläche (gedeckte Sportanlagen) für Tennis ausgewiesen. Aktuell weicht der  lokale Tennisverein zum Teil auf eine Tennishalle im Umland aus. Die Tennishalle steht derzeit in der Prioritätenliste der Spiel- und Sportstättenleitplanung auf Platz 9.

 

 

 

Da es in Eisenach derzeit keine überdachten Tennisanlagen gibt, soll die Möglichkeit der Integration dieser Anlage, in einer bestehenden Sportanlage geprüft werden. Aus diesem Grund soll die Planung für eine Erweiterung/ Anbau zu einer Tennishalle an der Sporthalle der Wartburgschule erfolgen. Die Umsetzung der Maßnahme wird sowohl von der Schulverwaltung als auch von der Stadt, als besonders dringlich eingeschätzt.