Antrag der SPD-Stadtratsfraktion - Einbau von Frischluft-Klimaanlagen in Eisenacher Schulen und Kindertagesstätten

Betreff
Antrag der SPD-Stadtratsfraktion - Einbau von Frischluft-Klimaanlagen in Eisenacher Schulen und Kindertagesstätten
Vorlage
0621-AT/2021
Art
Antrag

I. Beschlussvorschlag

 

Der Stadtrat der Stadt Eisenach beschließt:

Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, kurzfristig einen Förderantrag über die geänderte Bundesförderrichtlinie „Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten“ zur Ausstattung aller Kindertagesstätten und Schulen in städtischer Trägerschaft mit Frischluft-Klimaanlagen zu stellen und die notwendigen Eigenmittel in den städtischen Haushaltsentwurf 2021 einzuplanen. Zur Deckung der Eigenmittel soll dabei gezielt auf Schulfördervereine zugegangen werden, um eine mögliche Finanzierungszuschüsse in Form von Spenden abzuklären und damit den städtischen Eigenanteil soweit wie möglich zu reduzieren.